Schule für  Klavierspiel - Heidelberg - Dossenheim0
0
00
Unterrichtskonzept

Klavier spielen - Wirkungen und Nebenwirkungen

Zuallererst macht Musizieren viel Freude. Es ist eine der schönsten und intensivsten Beschäftigungen, die uns ein Leben lang begleiten und erfüllen kann.

Darüberhinaus kann eine engagierte musikalische Bildung auch Fähigkeiten in anderen Lebensbereichen entwickeln und fördern.

Wissenschaftlich bewiesen ist, daß aktives Musizieren eine der komplexesten Hirnleistungen überhaupt darstellt.
Es fördert die neuronale Vernetzung unterschiedlichster Gehirnbereiche und begünstigt die Verknüpfung beider Hirnhemisphären.
So werden Konzentrationsfähigkeit und Durchhaltevermögen sowie Intelligenzentwicklung  gefördert, Gedächtnis- leistungen trainiert und erhalten, Körperwahrnehmung, Geschicklichkeit und Koordinationsfähigkeit durch die komplizierten motorischen Anforderungen verbessert.
Kinder bauen Ihre soziale Kompetenz und Achtsamkeit durch gemeinsames Musizieren mit Freunden aus.

Unser Unterrichtskonzept

Natürlich unterrichtet jede(r) Klavierdozent(in) auf sehr persönliche Art und Weise. Die Hauptziele des Klavierunterrichts aber, die uns allen am Herzen liegen, sind folgende:

In unserem Unterricht möchten wir den Klavierspielenden von allem Anfang an ein Gespür für die Sprache der Musik und deren innere Logik vermitteln.

Die klangliche Gestaltung auch einfachster Stücke ist ein uns wichtiges Lernziel, um das Gehör so früh wie möglich für die verschiedenen und reichen Klangfarben des Klavieres zu sensibilisieren.

Wir sind bestrebt, unseren Schülern eine große Bandbreite von Stilrichtungen nahezubringen, damit die eigenen stilistischen Vorlieben entdeckt und entwickelt werden können. Jeder Schüler erhält individuell angepaßten Unterricht, der sich nach den jeweiligen Fähigkeiten, aber auch seinen Interessen und Bedürfnissen richtet. Auf Wunsch können besonders begabte Kinder und Jugendliche in ein Förderprogramm aufgenommen werden.

Im Klavierunterricht kommen nach Möglichkeit Originalkompositionen aller Stile zur Anwendung. Denn in gut 500 Jahren Klavierliteratur lassen sich, so man suchet, Stücke jeden Stils und Schwierigkeitsgrades finden, passend zu den jeweiligen individuellen Fähigkeiten und Vorlieben.

In unseren Schülerkonzerten möchten wir Sie mit den erarbeiteten Stücken erfreuen. Die Schüler erhalten so die Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen und können neue Klavierstücke kennenlernen.

Ein spezielles Unterrichtskonzept haben wir für Erwachsene – sowohl Anfänger als auch Wiedereinsteiger – entwickelt. An unseren ausschließlich für erwachsene Klavierspielende veranstalteten und publikumsfreien „Musikalischen Abenden“ ist sowohl die Möglichkeit zum Spielen wie auch zum Gespräch und zum gegenseitigen Austausch gegeben.

Durch unsere Mitgliedschaft im bundesweiten Verband für professionelle Musiker und Musikpädagogen (DTKV = Deutscher Tonkünstlerverband) sind wir berechtigt, den Schülerinnen und Schülern ein offizielles Zertifikat über außerschulischen Musik- und Instrumunterricht auszustellen, welches dem allgemeinen Schulzeugnis beigeheftet werden kann.

Seit 2014 bieten wir in unserer Schule die möglichkeit zur Teilnahme an den ABRSM Musikzertifikaten (ABRSM: Musikprüfungen der Königlichen Englischen Musikhochschulen) ABRSM heißt „Associated Board of Royal Schools of Music“ und ist ein aus England stammendes Musikprüfungssystem. Es bietet einen internationalen Standard und arbeitet ohne Altersbeschränkungen, so dass auch erwachsene Klavierspielende, vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen, die Möglichkeit zur Teilnahme haben.

Wir hoffen, Sie mit diesen Kurzinformationen auf unsere spezialisierte Musikschule neugierig gemacht zu haben und würden uns über eine Kontaktaufnahme freuen.

Wenn Sie sich noch ausführlicher informieren möchten, bietet die Website von Anne Rochlitz noch mehr Informationen: www.klavier-cembalo.de

Anne Rochlitz             

 



Schule für Klavierspiel    69221 Heidelberg-Dossenheim, Adalbert-Stifter-Straße 5a, Tel. 0176-66829752 info@schule-fuer-klavierspiel.de