Schule für  Klavierspiel - Heidelberg - Dossenheim0
0
00
Arina Osaki

Arina Osaki - Klavier
Pädagogisches Team

            xxxx 

Schon von klein auf haben mich Oper und Ballett fasziniert, eine Tatsache, die später ausschlaggebend wurde hinsichtlich meines Wunsches, den Berufsweg zur Musikerin einzuschlagen. Da das Klavier dem Spieler mit all seinen Klangfarben die  Möglichkeit bietet, ein ganzes Orchester zum Klingen zu bringen, war es das richtige Instrument für mich.

Klavier zu unterrichten, spielte für mich von Anfang an eine wichtige Rolle und hat auch zu meiner eigenen musikalischen Entwicklung beigetragen. Wenn man dem Schüler ein Klavierstück in all seiner Tiefe und seinen Nuancen vermitteln und erklären möchte, muß man zunächst eine sichere und genaue eigene Vorstellung und Interpretation der Musik geformt haben, um diese an den Klavierschüler weitergeben zu können. Wenn auf diese Weise ein Grundverständnis vermittelt ist, kann der Klavierschüler mit seiner individuellen Vorstellungskraft die eigene Interpretation entwickeln.

Um dies zu erreichen, versuche ich im meinem Klavierunterricht, die Hörsensibilität  und das Hörverstehen des Schülers zu fördern, so daß möglichst viele musikalische Ideen beim Schüler selbst entstehen, die wir zusammen dann ausbauen können.

Als übergeordnete Aspekte lege ich Wert auf eine gesunde und natürliche Körperhaltung beim Klavierspiel. Ich möchte Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vermitteln, welche Freude das eigene Musizieren bereiten kann.

 


Kurzer musikalischer Lebenslauf

Arina Osaki kommt ursprünglich aus Japan, hat jedoch ihr Klavierstudium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim absolviert.

Nach ihrem Abschluß zur Diplom Klavierpädagogin setzte sie ihre pianistischen Studien fort, die sie mit dem Diplom für das künstlerische Hauptfach Klavier bei Prof. Andreas Pistorius, Mannheim, abschloß. 

 

Da Kammermusik und Liedgestaltung sie schon immer faszinierten, belegte sie weiterhin das künstlerische Zusatzstudium  Liedgestaltung für Pianisten bei Prof. Ulrich Eisenlohr, Mannheim, welches sie ebenfalls mit einem Diplom abschloß.

Ihre pianistischen Schwerpunkte liegen in Liedkammermusik sowie Korrepetitition für Gesang und Kammermusik mit Cello.
Seit der Gründung der Schule für Klavierspiel unterrichtet sie hier Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

 



Schule für Klavierspiel    69221 Heidelberg-Dossenheim, Adalbert-Stifter-Straße 5a, Tel. 0151 - 67240324 info@schule-fuer-klavierspiel.de